Mit ‘eCommerce’ getaggte Artikel

BMITE erhält Steps Business Solution 2013 Zertifizierung

Donnerstag, 04. Juli 2013

Die Thomas Buck GmbH hat erfolgreich die Zertifizierung für die Steps Business Solution Version 2013 absolviert. Dadurch können wir weiterhin den hohen Grad an Qualität für unsere Kunden sicherstellen.

stepahead_logo_zertifizierung_steps_business_2013

Rückblick – Erster eCommerce Tag des Step Ahead Kompetenzzentrums

Dienstag, 14. Februar 2012

Erfolgreich in eCommerce einsteigen oder mehr vom Internet profitieren

Der Einladung des Step Ahead Kompetenzzentrums eCommerce in die Alte Spinnerei in Kolbermoor folgten mehr als 60 Teilnehmer.

Die Veranstalter TechDivision GmbH, Thomas Buck GmbH und die Step Ahead AG gaben ihren Besuchern in Fachbeiträgen Praxistipps rund um Shopsoftware, Abwicklung mit Warenwirtschaftssystemen und Online-Optimierung. Der rege Zuspruch zeigte: eCommerce ist wichtiger denn je und stellt einige, zusehends komplexe Herausforderungen an die Unternehmer. Da kommt das Step Ahead Kompetenzzentrum mit seinen eCommerce Experten genau richtig – denn dort erhalten Online-Händler alle Infos und Empfehlungen aus einer Hand.

Interessiert lauschten die Teilnehmer bei folgenden Themen:

  • Magento – Der neue Star am Shop-Software-Himmel
  • Multichannel – Chancen & Herausforderungen an Unternehmen & Warenwirtschaft
  • Rechtliche Stolperfallen im eCommerce
  • Wie ein einziger Satz zum Umsatz-Turbo werden kann – oder Usability-Optimierung in der Praxis
  • Der Google-Effekt – Mit den richtigen Besuchern zum Online-Erfolg

An den verschiedenen Ausstellungspunkten informierten sich die Gäste direkt über Steps Business Solution als Warenwirtschaft für eCommerce. Besonders wichtig dabei war der Multichannel-Verkauf und die mobile Datenerfassung im Lager. In Beratungsgesprächen und im Erfahrungsaustausch mit anderen Kunden erfuhren die Besucher, welchen Mehrwert eine passgenaue Shop- und Warenwirtschaftslösung bietet.

Die Thomas Buck GmbH und das Kompetenzzentrum eCommerce bedankt sich bei allen Besuchern und freut sich auf ein Wiedersehen beim nächsten eCommerce Tag!

offizieller Start – MeinPaket.de Schnittstelle

Montag, 01. August 2011

MeinPaket.de – Shopping powered by DHL

Bequemes Online-Shopping, verbunden mit den Vorteilen des klassischen Einzelhandels – das ist MeinPaket.de. Unter diesem Namen ging im Herbst 2010 Deutschlands neuer Online-Marktplatz an den Start. Das Konzept dahinter ist so einfach wie genial: Professionelle Händler verkaufen Ihre Produkte ohne großen technischen oder bürokratischen Aufwand. Die DHL als Initiator der Plattform hilft bei Vermarktung, Verwaltung und Versand.

Als strategischer Partner der Step Ahead AG im Bereich eCommerce steht das Rad bei der Entwicklung vollintegrierter Schnittstellen zu verschiedenen Online Plattformen bei buck.making IT easy. (kurz BMITE) nie still. Eine der derzeit interessantesten Plattformen stellt sicherlich der MeinPaket.de Marktplatz der DHL dar, weshalb Anwender der Warenwirtschaftslösung Steps Business Solution künftig optimal und vollintegriert die Verkaufsprozesse steuern können.

Die BMITE MeinPaket-Schnittstelle wurde initial als Pilotprojekt bei der Popp-PC Vertrieb GmbH gestartet. „Mit Hilfe der BMITE MeinPaket-Schnittstelle konnten bereits am ersten Wochenende über 1.000 Artikel aus dem elektronischen Unterhaltungs-Segment verkauft werden“, berichtete der Geschäftsführer der Popp-PC Vertrieb GmbH Herr Daniel Popp und zeigte sich sichtlich zufrieden. „Vom Listing bis hin zur Verkaufsabwicklung unterstützt uns die Integration in unsere Warenwirtschaft nahezu voll automatisiert“.

Mit der BMITE MeinPaket-Schnittstelle stehen folgende Funktionalitäten zur Verfügung, die die vollständige Integration des MeinPaket-Marktplatzes (www.meinpaket.de) in die Steps Business Solution erlaubt:

• Kategorienabgleich
• Artikelupload mit Bestandsabgleich
• Unterstützung von Variantenartikeln
• Import von Kunden- und Bestelldaten
• Rückmeldung von Versand- und Trackingdaten
• Rückmeldung von Stornos
• Rückmeldung von Retouren
• Detaillierte Protokollierung der Vorgänge

BMITE .net Plug-IN

Die Synchronisation erfolgt sowohl manuell über ein .net-Plug-In, als auch durch zeitlich steuerbare Automatismen (Scheduler).

Für Fragen steht Ihnen unser Vertrieb gerne zur Verfügung. Wenden Sie sich hierzu an Herrn Oliver Stuck unter der Rufnummer: +49.7381.1837.21 oder per Email an: vertrieb@making-it-easy.de