Archiv für die Kategorie ‘Steps Business Solution’

Vermeiden Sie Backsteine und bringen Sie Ihr Onlinegeschäft zum Laufen

Mittwoch, 22. Januar 2014

Gemeinsam mit unserem Partner Step Ahead AG haben wir ein kleines Video bereitgestellt, welches die Vorzüge der integrierten Steps Business Solution mit unseren eCommerce Modulen darstellt:

Laut einer aktuellen Studie von OC&C in Zusammenarbeit mit Google gibt es für Deutschland noch deutliche Potentiale beim elektronischen Handel. Selbst in der EU sind Länder wie Großbritannien aktuell mit deutlichem Vorsprung vor uns.

Interessant auch ist das Resultat, dass gerade in Frankreich ein sehr hoher Online Kaufrausch besteht. Hier werden die höchsten Importe im Warenhandel verzeichnet. Daher empfehlen wir auch, Ihre Verkaufskanäle international zu verbreitern. Hierzu sind natürlich einige Voraussetzungen zu klären, aber andere Länder machen uns es aktuell ja auch vor.

Eine weitere Erkenntnis der Studie ist, dass ebay vor Amazon der erfolgreichste Verkaufskanal international ist. Außerdem betreiben IKEA und H&M die erfolgreichsten Multichannel Plattformen.

Amazon stellt Miet-Webshops wieder ein

Samstag, 18. Januar 2014

Nach einer Meldung von heise.de (http://www.heise.de/newsticker/meldung/Amazon-Deutschland-stellt-seinen-Mietshop-ein-2088177.html) stellt Amazon ihre Mietshops kurzfristig ein. Die Lösung war für Kunden gedacht, die eine komplette „eCommerce“ Lösung, basierend auf den logistischen Services von Amazon aufbauen wollten. Amazon warb in diesem Zusammenhang mit Vertrauen in seine eigene Größe vor allem im amerikanischen Markt für entsprechende Kunden. Da im europäischen Markt der Dienst sehr selten angenommen wurde, gehen wir aktuell auch von einem sehr kleinen „Impact“ in Deutschland aus. Trotzdem zeigt es einmal mehr, dass gerade „Vertrauen in die Großen“ sehr genau bedacht werden sollte.

MeinPaket.de Schnittstelle ist Gold zertifiziert

Dienstag, 14. Januar 2014

Unsere MeinPaket.de Schnittstelle ist seit wenigen Tagen „Gold-zertifiziert“ und erreicht somit diesen Status bei MeinPaket.de als zweite Lösung überhaupt. Wir sind sehr stolz auf unsere Entwickler und freuen uns auf viele spannende Projekte, in denen auch MeinPaket.de als Verkaufsplattform zum Einsatz kommt. Aktuell sind wir bei MeinPaket.de hier gelistet und in Kürze wird ein Newsletter und erweiterter Blogeintrag seitens MeinPaket.de, BMITE und der Step Ahead AG folgen.

http://portal.meinpaket.de/partnernetzwerk/integrationspartner.html

Kritische Lücke in xt:Commerce

Samstag, 11. Januar 2014

Heise.de meldet heute eine weitere kritische (Daten-) Lücke im immer noch weit verbreiteten xt:Commerce Shopsystem:
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Schon-wieder-hunderttausende-Kundendaten-durch-xt-Commerce-Luecke-geklaut-2083403.html

Durch diese Lücke ist es Angreifern möglich, hochsensible Kundendaten zu erspähen und möglicherweise zu missbrauchen.

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie Interesse an einer sicheren und zukunftsorientierten Shop- und ERP Lösung sind.

Verpackungsspezialist APASO geht an den Start

Donnerstag, 12. Dezember 2013

Unser Kunde APASO (APASO Accurate Packaging Solutions Holger Frentrup & Tomasz Olejniczak GbR) ist seit letzten Mittwoch mit unserer eCommerce Lösung und dem Verkaufskanal Magento Webshop gestartet. Die Basis bildet wie bei allen unseren Kunden die logistikstarke ERP Lösung „Steps Business Solution“, welche wir durch unsere „BMITE Vorfertigung“ an die Bedürfnisse der Online Händler angepasst haben.

APASO Verpackungs-Discount24.de

APASO Verpackungs-Discount24.de

APASO ist ein Spezialist für Verpackungen aller Art und definiert sich insbesondere durch individuelle und professionelle Beratung. Der gut sortierte und hochverfügbare Lagerbestand wird mit weltweiten Beschaffungsmöglichkeiten optimal verknüpft, sodass Kunden bei APASO immer die richtige Lösung angeboten und geliefert bekommen.

Daneben wird auch kleineren Händlern und Kunden aus Industrie, Handel und Gewerbe der Zugang zu Verpackungslösungen über den Magento Webshop http://www.verpackungs-discount24.de/ angeboten. Hier findet sich nahezu das komplette, verfügbare Sortiment in geeigneten Kategorien wieder. Bestände und Artikeldaten werden im Hintergrund mit der Steps Magento Schnittstelle schnell und zuverlässig synchronisiert.

APASO liefert die bestellten Waren mit eigenem Fuhrpark, Paketdiensten und per Spedition aus. Um eine reibungslose Abwicklung zu gewährleisten, wurde die Kommissionierung auf den verfügbaren Lagerplätzen stark optimiert und die Versandsoftware MHP V-LOG eingebunden. So erhalten die Kunden direkt nach Versand der Ware eine entsprechende Lieferbestätigung inkl. Tracking Informationen. Gerade hierdurch erwarten sich die beiden Geschäftsführer Holger Frentrup und Tomasz Olejniczak eine enorme Erleichterung im Arbeitsalltag, da die vorwiegende Anzahl der Kundenanfragen sich auf Lieferzeiten und Lieferstatusabfragen beziehen.

Unsere Kunden erhalten ab 1.11. regelmäßige „Jour Fixe“ Termine

Donnerstag, 17. Oktober 2013

Für unsere Kunden und uns als deren Dienstleister ist die Kommunikation gerade in Fragen von IT und ERP immer auch mit gewissen Herausforderungen verbunden. Es treffen Anwender bzw. Key User oftmals mit Technikern oder Entwicklern zusammen. In dieser Konstellation eine einheitliche kommunikative Basis zu finden, gestaltet sich oftmals schwieriger als erwartet.

Den ersten Schritt haben wir vor einiger Zeit durch die Hinzunahme von Personal bei der Hotline / Anrufentgegennahme schon geleistet. Damit soll aber nicht genug sein.

Ab dem 01.11.2013 bieten wir unseren Kunden direkte und regelmäßig planbare Gespräche mit unserem Servicemanagement bzw. der Geschäftsleitung an („Jour Fixe“). Die Häufigkeit – nicht aber die Qualität – wird durch den Vertragstyp gesteuert, den Sie bei uns gebucht haben.

Dabei wollen wir uns direkt mit den Ansprechpartnern des jeweiligen Wartungsvertrags 1-2 Stunden lang über aktuelle Ihre Themen unterhalten. Diese sind natürlich vorwiegend verknüpft mit der Steps Business Solution, können durchaus aber auch mal über den „Tellerrand“ hinausgehen. Eine mögliche Agenda für die regelmäßig stattfindenden Termine könnte sein:

  • Besprechung aktueller wie auch erledigter Meldungen seit dem letzten Termin
  • Führung eines „Produktivitätsfahrplans“, bei dem sowohl Verbesserungen in der Software als auch in Ihren Prozessen dokumentiert und strukturiert vorgehalten werden können
  • Lob und Tadel (Auftragsabwicklung, Mitarbeiter usw.)
  • Vorstellung von Neuerungen seitens BMITE oder / und in der Steps Business Solution

Diese Maßnahme wird uns und unseren Kunden helfen, denn:

  • Wir sind dadurch näher an den Kunden„dran“
  • Probleme können frühzeitig besprochen bzw. vermieden werden
  • Unsere Kunden erhalten aktuelle Informationen zu Produkt und Menschen aus erster Hand
  • Wir bleiben und stehen aktiv im Kontakt

Kunden, die einen „PREMIUM“ Vertrag abgeschlossen haben, laden wir zu einem Termin alle 2 Wochen ein. „STANDARD“ Vertragskunden würden wir einmal pro Monat zu einem entsprechenden Jour Fixe einladen, Kunden mit „BASIS“ Verträgen einmal im halben Jahr.

Erfolgreiche Teilnahme an Steps Schulung

Mittwoch, 02. Oktober 2013

Wir beglückwünschen unseren neuen Mitarbeiter Benjamin Bayer zur erfolgreichen Teilnahme an der Steps Basis Schulung, welche er mit Bravour bestanden hat. Wir freuen uns, dass wir wieder einen engagierten neuen Mitarbeiter an Bord haben.

Geballte Storage Power in unserem Rechenzentrum

Donnerstag, 05. September 2013

Knapp 40 TB stehen in verschiedenen Qualitäten in unserem Rechenzentrum zur Verfügung. Unten sitzt eine NetApp 2040 inkl. 5 darüber liegenden Disk Shelfs. Darüber wiederum eine Qnap Storage mit viel Platz. Ganz oben steht unser neues Stück: Die HP 3par 7200 mit zwei Cages.

BMITE erhält Steps Business Solution 2013 Zertifizierung

Donnerstag, 04. Juli 2013

Die Thomas Buck GmbH hat erfolgreich die Zertifizierung für die Steps Business Solution Version 2013 absolviert. Dadurch können wir weiterhin den hohen Grad an Qualität für unsere Kunden sicherstellen.

stepahead_logo_zertifizierung_steps_business_2013

Herzlich Willkommen bei BMITE

Donnerstag, 18. April 2013

Wir begrüßen unsere neuen Kolleginnen und Kollegen recht herzlich und wünschen Ihnen viel Erfolg in unserem Team.

Frau Heidi Klocker ist seit dem 01.03.2013 bei uns an Bord und kümmert sich um Ihre Service- und Hotlineanfragen im „1st Level“ Support. Herr Maharshi Mehta ist seit dem 01.04.2013 als Entwickler bei uns tätig und wird insbesondere die Entwicklungen unserer eCommerce Module und Standards weiter vorantreiben. Ebenfalls seit dem 01.04.2013 führt Frau Ramona Goldmann die Bücher der Thomas Buck GmbH.

In Kürze werden wir unsere drei „Neuen“ noch etwas detaillierter vorstellen.