Kooperation von Step Ahead eBusiness GmbH und Sysgrade GmbH

Sysgrade, eCommerce-Experte, und Step Ahead eBusiness GmbH, CRM- & ERP-Softwarehersteller für Multichannel-Online Händler, vereinbaren strategische Partnerschaft

Die Step Ahead eBusiness GmbH, ein Tochterunternehmen der Step Ahead Gruppe aus Germering, gibt ihre strategische Partnerschaft mit der Sysgrade GmbH aus Regensburg bekannt. Durch die Zusammenarbeit gehen beide Unternehmen den ersten, wichtigen Schritt, um eine standardisierte Schnittstelle zwischen der CRM- & ERP-Software „STEPS.eCommerce“ und dem Webshop-System „Shopware“ zu entwickeln.

Die Schnittstelle mit hohem Funktionsumfang wird den Austausch der Daten zwischen STEPS.eCommerce und Shopware optimieren. So werden Online-Händler dann unter anderem Artikeldaten (Stammdaten und Bewegungsdaten) automatisch abgleichen und Auftragsdaten aus Bestellungen in Shopware generieren. Damit steht Online-Händlern zukünftig ein weiterer, aktueller Verkaufskanal zur Verfügung.

Die Step Ahead eBusiness GmbH bietet mit „STEPS.eCommerce“ eine bewährte CRM- und ERP-Komplettlösung für Multichannel-Online-Händler, die alle Prozesse steuert: Von der Katalogisierung über Einkauf und Bestellwesen bis hin zu Retourenmanagement, Rechnungswesen und Kundenservice. Mit ihrem STEPS.Hosting durch Cloud Computing Technologie, Premium Support und Services rundet sie ihre professionelle Unterstützung ab.

„Genau wie Sysgrade setzen auch wir auf neuartige Technologien für erfolgreiche Multichannel-Onlinehändler. Mit unserer Kooperation schaffen wir eine zusätzliche leistungsstarke Verkaufsplattform für unser Portfolio“, freut sich Thomas Buck, Geschäftsführer der Step Ahead eBusiness GmbH. „Gemeinsam bieten wir dem aktuellen Shopware Trend eine passende Antwort.“, so Thomas Buck weiter.

Die Sysgrade GmbH versteht sich als Solution-Provider für das eBusiness. Das Leistungsspektrum der Sysgrade GmbH umfasst die Bereiche eCommerce-Systeme, Webentwicklung, Integrationslösungen, Hosting und IT-Security.

„In die Partnerschaft mit der Step Ahead eBusiness bringen wir unsere langjährige Erfahrung bei der Entwicklung und Umsetzung von Schnittstellenlösungen sowie dem Hosting von anspruchsvollen Shopsystemen auf Basis von Shopware ein.“ erklärt Kevin Goodin, Verkaufsleiter der Sysgrade GmbH. „Durch die Schnittstellenlösung zwischen „STEPS.eCommerce“ und „Shopware“ wird ein performantes, skalierbares und effizientes Fundament für den Onlinehandel gelegt. Wir freuen uns auf das bevorstehende Projekt!“, so Kevin Goodin weiter.

Mit dieser Zusammenarbeit und dem entsprechenden Knowhow-Transfer gehen beide Unternehmen davon aus, kurzfristig eine leistungsfähige, standardisierte Schnittstelle anzubieten. Pressemitteilung_StepAheadeBusiness_Sysgrade

Kommentare sind geschlossen.