Archiv für August 2014

Neuer Kunde Avaloid GmbH – Leucht- und Sicherheitstechnik online bestellen

Samstag, 09. August 2014

Am 25. Juli 2014 haben wir einen weiteren Kunden mit unserer STEPS.ecommerce Lösung erfolgreich in Betrieb genommen.

www.avaloid.de

www.avaloid.de

Avaloid vertreibt Leucht- und Sicherheitstechnik über die folgenden Vertriebswege:

  • Webshop (Magento) – www.avaloid.de
  • Amazon
  • Ebay
  • Vertriebsinnendienst

Avaloid ist eine Fachfirma mit Kompetenz in allen unseren Produktbereichen, aber vor allem in den zwei Kernbereichen, der Beleuchtungstechnik, sowie der Videoüberwachung mit Video Türsprechanlagen. Der Kunde genießt unsere Betreuung vor dem Kauf, z.B. in Form der Beratung, aber auch nach dem Kauf bei z.B. Einrichtungshilfen.

In der nahen Zukunft ist auch die Anbindung von MeinPaket.de geplant und es werden weitere Verfeinerungen in den Prozessen vorgenommen. Bei der Einführung wurde insbesondere auf eine effiziente Lagerlogistik geachtet, um die bestellten Waren termingenau und korrekt an die Käufer zu versenden. Alle eingehenden Bestellungen aus allen Kanälen werden hierbei von unserer STEPS.ecommerce Lösung durch eine Plausibilitätsprüfung validiert und durch entsprechende Automatismen bis zur Kommissionierung gebracht.

Wir wünschen unserem Kunden einen erfolgreichen Start mit der STEPS.ecommerce Lösung!

Finger weg von US Clouds!?

Sonntag, 03. August 2014

Stellen Sie sich vor: Sie sind Geschäftsführer eines in Deutschland ansässigen Unternehmens und eines Tages steht eine US Amerikanische Behörde vor Ihrer Tür mit einem richterlichen Durchsuchungsbeschluss, den eine US Richterin erlassen hat und möchte Ihre Geschäftsräume durchsuchen. Was würden Sie tun?

Und genau dies kann Ihnen nun online passieren, denn US „Cloud“ Unternehmen, die wohlweislich ihre für Europa relevanten Daten in der EU speichern, könnten durch ein Urteil nun Ihre Pforten für amerikanische Behörden öffnen müssen:

http://www.zdnet.de/88200598/gerichtsurteil-microsoft-muss-europa-gespeicherte-daten-us-behoerden-uebergeben/

Das ist eine ungeheure Entwicklung im Bereich des Datenschutzes und der Integrität und Souveränität von Staaten und zeigt wieder mal auf: Finger weg von US Clouds wenn es um „Business Critical Data“ geht. Konkret sollte die Nutzung von Google, Skype, Onedrive, Dropbox, Salesforce.com, Yammer, Facebook, Twitter & Co. zumindest durch Unternehmensrichtlinien so belegt werden, dass keine unternehmenskritischen Daten nach Außen dringen können. Natürlich spricht hier nichts gegen eine oberflächliche, eher sozial kommunikative Nutzung. Aber auch darüber sollte zumindest mal nachgedacht werden.

Erik Meierhoff (CSO von Rakuten) referiert auf unserem Kundentag

Freitag, 01. August 2014

Das war eine tolle Nachricht von Rakuten: Erik Meierhoff, Chief Strategy Officer (CSO) bei Rakuten, hält einen Vortrag an unserem Kundentag am 24. September in Germering! Unter dem Titel „Shopping is Entertainment“ freuen wir uns schon heute auf einen interessanten Beitrag von Rakuten in unserem „eCommerce“ Slot von 15.30 Uhr bis 15.55 Uhr! Melden Sie sich gleich zum Kunden- und Infotag unter www.warenwirtschaft-ecommerce.de/ecommerce-termine.html.