Archiv für Dezember 2010

BMITE-Newsletter Plugin für Steps Business Solution verfügbar

Freitag, 03. Dezember 2010

Als etabliertes ERP-System für kleine und mittelständische Unternehmen bietet die Steps Business Solution bereits vielfältigste Möglichkeiten zur Optimierung der Geschäftsprozesse an. Einige Anwender vermissten jedoch ein automatisiertes Newsletter-Management für die moderne Kundenkommunikation. Mit dem BMITE-Newsletter Plugin trägt buck.making IT easy diesem Wunsch jetzt Rechnung.

Das BMITE-Newsletter Plugin ermöglicht die automatische Personalisierung von Serienmails und Newslettern. Dabei greift es auf den Steps Adresspool der Steps Business Solution zu und erlaubt darüber hinaus auch den Import freier Adressen aus anderen Quellen.

  

Inhalte werden einfach aus der Warenwirtschaft übernommen

Neben dem Adressimport haben die Unternehmen mit dem BMITE-Newsletter Plugin die Option, Inhalte aus dem Warenwirtschaftssystem Steps Business Solution über Platzhalter automatisch in den Inhaltsbereich des elektronischen Rundschreibens zu integrieren. Über die anwenderfreundliche Benutzeroberfläche wird so das Erstellen von HTML-Vorlagen bzw. –Templates und professionellen, interaktiven Anschreiben zum Kinderspiel.

Adressprüfung, Empfängergruppen, Dateianhänge und weitere Vorteile

Nach der inhaltlichen Erstellung des Anschreibens standen die Anwender bisher vor weiteren anspruchsvollen und zeitaufwendigen Herausforderungen wie der manuellen Adressselektion oder der manuellen Prüfung von Adressen. Das BMITE-Newsletter Plugin hält auch hier Lösungen parat: Die Definition von mehreren Empfängergruppen aus dem Adresspool ist nun mit wenigen Klicks möglich, die Adressen werden anschließend automatisch überprüft und die Dateianhänge sind schnell und einfach integrierbar.

Weiterführende Informationen zum Plugin

Weitere Informationen zum BMITE-Newsletter Plugin finden Sie unter http://www.making-it-easy.de. Zudem steht Ihnen auf Youtube (http://www.youtube.com/user/BMITE1) ein ausführliches Produktvideo zur Verfügung. Bei weiteren Fragen zum Produkt oder zu den Leistungen von buck.making IT easy steht Ihnen jederzeit Herr Oliver Stuck Rede und Antwort.